headerphoto

Geführte Radreise: Messenien und die wilde Mani

ART DER REISE: geführte Radrundreise von Hotel zu Hotel mit Begleitbus und Gepäckservice.

Wo: Griechenland, Peloponnes: Messenien und Westlakonien (Mani)
Hotelstandorte: Gialova - Kalamata - Kardymyli - Aeropoli

Gesamtlänge: 501 - 536 km

WER: von Jung bis Alt, Grundkondition ist gut, es fährt aber ein "Besenwagen" mit (selbst schwere Etappen überbrückt also jeder)

Dauer: 15 Tage - 14 Übernachtungen - 8 Radwandertage, 1 Wandertag

Wann: 22.06.-06.07.2017

Besonderheiten: mit Begleitbus bzw. "Besenwagen"

Preis p. Pers.: 1.440,- € ohne Flug; EZ-Zuschlag: 230,- €

Beschreibung der Radreise

Infos zu der leichten und geführten Radreise (15 T/14 ÜF)
Die Peloponnes, die südlichste Halbinsel Griechenlands, gehört zu den abwechslungsreichsten und schönsten Landschaften Griechenlands. Nirgendwo sonst in Griechenland findet man so viele weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie hier- Olympia, Sparta, Mystras und Messene. Eine Reise über den Peloponnes ist auch eine Reise durch 100 verschiedene Landschaften wie sie gegensätzlicher kaum sein könnten. Kilometerlange Sandstrände und fruchtbare Ebenen im Westen, im Inselinnern Hochtäler zwischen wuchtigen Gebirgszügen und raue Karstlandschaft im einmaligen Süden! Idyllische Badebuchten und eindrucksvolle Steilküsten verstecken sich in der bis zu 250 km breiten und langen Halbinsel. Schließlich ist es auch eine Reise zu den Menschen. In fröhliche Badeorte oder verträumte Bergdörfer, wo traditionelle Gastfreundschaft zum Alltag gehört und wir oft mit einem Glas Wasser und einem Lächeln empfangen werden.

Tourdetails + Anfrageformular - PDF zum ausdrucken:

Olympia - Ursprung der Olympischen Spiele

Fotos: (c) Kappenberg Radreisen, Annette Kappenberg (Hamburg)

Veranstalter

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Bücker
Tel.: 0049 (0)2594 83973

Mobil: 0049 0151 2611 1813

E-Mail

Details zur Tour und Anfrageformular - auch zum ausdrucken: