headerphoto

Daten und Fakten

Die Tierwelt des Peloponnes

In den Gebirgen Ziegen und Schafe, im Meer natürlich Fische, und überall Zikaden. Wölfe und Bären gibt es keine mehr, dafür aber Schlangen, Schildkröten und allerlei andere Gesellen.

--> Mehr Infos hier!
 

Die Pflanzenwelt des Peloponnes

Griechenland - das Land des Olivenöls. Das ist auf dem Peloponnes nicht anders. Doch keineswegs ist das Land braun und trocken. Pinien machen die Landschaft grün, und der Oleander sorgt für bunte, frische Farbtöne.

--> Mehr zur Flora hier
 

Kulinarische Höhepunkte der peloponnesischen Küche

Souvlaki und Gyros sind zwar das Bekannteste, aber nicht unbedingt das Beste, was die griechische Küche zu bieten hat. Traditionell wird mit viel Gemüse, Lammfleisch und vor allem Oregano gekocht, aber der Feta und die Oliven dürfen natürlich nicht fehlen. Auch Ouzo und griechischer Kaffee sind absolut empfehlenswert. Wir helfen Ihnen, sich auf der Speisekarte zurechtzufinden!

--> Infos zum Essen
 

Fotos: ©reisequalitaet.de-tmtm

Geschichtliches

Mythologie